Rückblick Kirchplatzfest

Am 12. September fand das Kirchplatzfest rund um die Ev. Kirche Meiderich statt. Ein schönes Fest war das mit einem wunderbar buntem ökumenischen Gottesdienst, mit viel Begegnung und Freude in mitten von einem abwechslungsreichen Programm. Leckeres Essen gab es, eine Kirchenführung, offenes Singen mit mitreißender Musik und herrlich kreativen Musikern, ein ausgefuchstes Kirchenquiz und Stände für jung und alt! Dank

» Weiterlesen

Impuls des Monats: Best of… Konfirmationsgottesdienst am 29.08.2021

ECHT GUT! Ein tiefer Atemzug in sternenklarer Nacht, ein Lächeln, wenn einem das Herz schwer ist oder aber auch ein Gottesdienst, der den krönenden Abschluss einer abwechslungsreichen Konfizeit bildet. In diesem „Best of“ sind die bewegendsten Momente des Konfirmationsgottesdienst vom vergangen Sonntag in unserer Kirche zusammengefasst. Leider können wir aus Datenschutzgründen die Segnung der 23 Konfirmanden und Konfirmandinnen nicht zeigen,

» Weiterlesen

Coronakonzept der Ev. Kirchengemeinde

Ab dem 20.08.2021 richtet sich die Ev. Kirchengemeinde Meiderich nach der 3-G-Regel im Gemeindezentrum und Kirche.Besucher und Besucherinnen sollten demnach belegen können, dass sie vollständig geimpft, genesen oder negativ auf das Coronavirus getestet sind. Des weiteren bitten wir auf Handdesinfektion, Abstand und Maskenpflicht auf den Laufwegen zu achten. Ein Singen mit Maske ist in der Kirche erlaubt.Dies ermöglicht uns, überhaupt

» Weiterlesen

Impuls des Monats: Sommerkirchengottesdienst am 11.07.2021

Lebe die Freiheit! So ist das Thema dieses Gottesdienstes in der Sommerkirchenreihe zusammen mit der Kirchengemeinde Obermeiderich! Das Leben feiern – dieses Mal mit dem Pessach, bzw. dem Osterfest. Freiheit im Leben, die den Frieden möglich machen. Was man dazu braucht und wie wir die Freiheit in den turbulenten Alltag tragen, um offen für neue Erlebnisse zu sein, darum geht

» Weiterlesen

Gemeinsamer Online-Gottesdienst an Karfreitag, 02.04.2021

Am Karfreitag zu predigen, fällt nicht leicht. Angesichts des Leids, das Jesus Christus am Kreuz geschieht, bleiben die Worte im Halse stecken.Aber Johannes hat davon berichtet, was damals auf Golghata geschah. In seinen Worten suchen wir nach Hinweisen auf das Leben und die Hoffnung!Denn eins ist bei Johannes schon am Kreuz sicher: Gott behält das letzte Wort! Den Gottesdienst gestaltenGundula

» Weiterlesen
1 2 3