BBZ

Begegnungs- und Beratungszentrum (BBZ) Mittelmeiderich

Ev. Gemeindehaus Auf dem Damm 8, 47137 Duisburg

 

Allgemeines

Die von der Stadt Duisburg geförderten Begegnungs- und Beratungszentren sind über das gesamte Stadtgebiet verteilt. In den BBZs, die für die Altersgruppe ab 50 Jahren konzipiert sind, werden persönliche Beratungen durchgeführt. Das Begegnungs- und Beratungszentrum ist zudem ein Treffpunkt für alle Senioren, die in gemütlicher Atmosphäre nette Leute kennen lernen möchten und an Veranstaltungen unterschiedlicher Art teilnehmen möchten. Die Besucher haben die Möglichkeit, das Programm mitzugestalten und auch mitzuhelfen, denn die BBZs arbeiten mit Unterstützung von Ehrenamtlichen.

Hiermit möchte ich mich als Leiter des BBZs Mittelmeiderich kurz vorstellen: Mein Name ist Michael Ritter. Ich bin seit 1998 Leiter des BBZs (früher Altenbegegnungsstätte). Meine Aufgaben liegen in der Beratung hilfesuchender Senioren und in der Organisation sowie Planung und Durchführung von Veranstaltungen für ältere Menschen in Meiderich.

 

Beratung

Ich stehe Ihnen neben Kollegen der Arbeiterwohlfahrt und der Caritas als Ansprechpartner im Stadtteil für Fragen rund ums Alter zur Verfügung. Bei Fragen zur Pflege und Pflegevermittlung, zu ambulanten Diensten und hauswirtschaftlichen Hilfen, zu seniorengerechtem Wohnen, zum Umgang mit Ämtern und Behörden und zu Hilfen in Krisen- und Konfliktsituationen rufen Sie mich an und vereinbaren einen Termin mit mir.

 

Begegnung

Freizeitangebote

In unserem BBZ finden Sie Angebote zur aktiven Freizeitgestaltung. Neben Gesellschaftsspielen, Bingo und gesundheitsfördernden Aktivitäten wie Sitzgymnastik und Gedächtnistraining sind auch PC-Kurse für Senioren und Gesprächskreise für pflegende Angehörige Bestandteile unseres Programms. Zudem wird mehrmals im Jahr auch ein Tanzcafé angeboten, zu dem jede/r, der gerne ältere Schlager hört, herzlich willkommen ist.

Frühstücks- und Mittagsangebote

Einmal im Monat findet im BBZ ein gemeinsames Frühstück statt, wo Sie eine reichhaltige Auswahl an Wurst, Käse und Aufstrichen erwartet. Jeden Freitag wird zudem vom BBZ ein Mittagstisch angeboten, zu dem abwechslungsreiche Speisen serviert werden. Bei beiden Angeboten ist eine vorherige Anmeldung erforderlich.

Im Gemeindehaus findet jeden Samstag das Marktcafé statt, das von Ehrenamtlichen getragen wird. Jede/r ist ohne vorherige Anmeldung herzlich willkommen, im Foyer des Gemeindehauses zu frühstücken.

Ausflüge und Seniorenfreizeiten

Mehrmals im Jahr werden gemeinsame Ausflüge zu Zielen in der Umgebung angeboten wie das Schokoladenmuseum in Köln oder das landschaftlich ansprechende Nettetal.

Einmal im Jahr wird eine vierzehntägige Erholungsfreizeit zumeist in einem Kurort in Deutschland vom BBZ veranstaltet. Hierbei finden Sie Gelegenheit, sich bei Vollpension verwöhnen zu lassen.

Seniorentheater

Im Rahmen des BBZs hat sich unter der Leitung von Claudia Mandlburger und Stefanie Jerz eine Gruppe von Theaterbegeisterten – die Duisburger rUhRGESTEINE – gebildet, die ihre Stücke selbst erarbeitet und vor begeistertem Publikum aufführt. Die Duisburger rUhRGESTEINE haben seit ihrem Bestehen schon mehrere Erfolge vor heimischem Publikum gefeiert.

 

Kontakt

Wenn Sie Interesse gefunden haben, uns im BBZ zu besuchen, sind Sie herzlich willkommen. Das im Gemeindehaus ausliegende Monatsprogramm gibt Ihnen einen Überblick über aktuelle Veranstaltungsangebote. Bitte bedenken Sie, dass bei einigen Angeboten Teilnahmegebühren anfallen.

Telefonisch erreichen Sie das BBZ unter der Rufnummer von
Herrn Michael Ritter unter 0203 45196-28 (-23) oder unter 01705542284.